Wanderung im Gebirge der Val di Sole: Eine vollkommen aus Stein gebaute Schutzhütte als Ziel. Orange Blüte im Vordergrund und die Berge der Val di Sole mit noch schneebedeckten Spitzen im Hintergrund. Trekking auf einem Wanderweg in den Bergen des Trentinos. Eine Wanderin beim Trekking auf einer Almwiese in der Nähe einer Almhütte. Klettern auf einer Felswand: Ein Erwachsener und ein Kind.

Im Trentino Wandern:
Sommerparadies in den Dolomiten

Aktivurlaub im Naturpark Adamello Brenta

Val di Sole ist ein wahrer natürlicher Sportplatz für zahlreiche Aktivitäten, die man in aller Sicherheit und an verschiedenen Orten treiben kann. Wenn man den Adrenalinkick sucht, sind Klettern, Klettersteige, Aufstiege bis auf die Gipfel in 3000 m Höhe und mehr, Rafting, Kanu, Hydrospeed, Canzoning, Tarzaning genau das Richtige für Sie. Für diejenigen, die Sportfans sind, aber keinen Adrenalinkick brauchen, bieten sich gesunde Wanderungen in den Parks, zur Entdeckung von Flora und Fauna, Nordic Walking, Fahrrad fahren auf dem Radweg an. Einige Aktivitäten sind in den Urlaubsangeboten, die wir Ihnen anbieten, eingegliedert, andere können Sie selbst entdecken. Wir können Ihnen gerne einige Tipps geben, damit Sie vollkommen auf Ihre Kosten kommen.

Einige Vorschläge:

  • Wanderungen verschiedenen Schwierigkeitsgrades im Adamello Brenta Naturpark und im Stilfserjoch-Nationalpark, mit oder ohne Führer. Es gibt eine Vielzahl von kleinen Seen, die leicht zu erreichen sind, wahre Perlen, die farblich von Dunkelblau bis Smaragdgrün schweifen.
  • Rafting-Abfahrten auf dem Fluss Noce, die Mutigsten können bis zum Santa Giustina Stausee über den Canyon von Mostizzolo hinunter fahren.
  • Kanu, Hydrospeed, Canyoning, Tarzaning, Ponting
  • Mountainbike- und Radtouren auf dem Radweg, entlang des Flusses Noce für 35 Km, unmittelbar in der Nähe des Hotels, mit der Möglichkeit mit dem Dolomiti Express zurück zu fahren.
  • Wanderungen oder Ausflüge mit dem Mountainbike, um die Schutzhütten oder Biwacks der Brenta-Dolomiten, der Ortler-Cevedale- und der Adamello-Presanellagruppe zu erreichen
  • Ausflüge mit dem Mountainbike auf den Strecken des Dolomiti Brenta Bike, die es erst seit wenigen Jahren gibt, zu Füßen der Dolomiten und in unmittelbarer Nähe des Hotels.
  • Downhill, sagenhafte Bike-Abfahrt auf Schotterstraßen, die ein gewisses Können erfordern, empfehlenswert ist die Abfahrt vom Passo Campo Carlo Magno entlang der Kaiserstraße, bis zu ihrem Ende in unmittelbarer Nähe des Hotels.
  • Geführte Wanderungen mit Experten: Botanik, Mykologie und Orienteering. Einfache Wanderungen auf der Suche der zahlreichen Wasserfälle des Tales.
  • Ausritte mit den Pferden oder mit Pferdeschlitten, Minigolf, Bogenschießen, Tennis.
  • Geführte Wanderung in das Dorf der Meridiane, dass vom Hotel Ariston aus zu Fuß zu erreichen ist.
  • Ausflüge zu den verschiedenen Festungen aus dem I. Weltkrieg, die im Val di Sole damals Austragungsorte der Kämpfe waren.
  • Besichtigungen, um die Traditionen und die Geschichte des Val di Sole zu entdecken, wie z.B. der Bauernmarkt, der Handwerkermarkt, die Museen. Treffen mit den Landwirten, den Viehzüchtern, den Handwerkern, usw. Gastronomische Besuche in den Käsereien mit Verkostungen.
  • Ausstellungen über Kunst, Handwerk, Pilze, Mineralien, usw., sowie Musikkonzerte und Veranstaltungen mit einheimischen Kapellen, einheimische Volksfeste und Wettläufe in den Bergen.

Sobald Sie dann wieder zurück ins Hotel einkehren, wird es eine wahre Freude sein, sich im Grünen zu entspannen. Komme Sie und lassen Sie sich verwöhnen!